Mein Yoga: Viniyoga

Viniyoga

 Jeder Mensch kann Yoga üben, solange er atmet.
– Sri Patthabi Jois

ist einer der Yogastile, der durch den indischen Yogameisters Sri. T. Krishnamacharya geprägt wurde und bei dem die Yogaübungen sehr individuell dem Können, Alter und den Bedürfnissen des jeweiligen Yogaübenden angepasst werden.

Üben mit Viniyoga bedeutet:
gesunde Übungen, die auf die jeweiligen körperlichen Möglichkeiten abgestimmt sind
ein Angebot an individuell gestalteten Alternativen zu Haltungen und Übungssequenzen im Gruppenunterricht
einen intelligenten, kreativen Kursaufbau
Fokus auf die Bedürfnisse des eigenen Körpers
die Betonung auf die Verbindung von Körper, Atem und Aufmerksamkeit

Dieses Yoga ist fernab von Akrobatik, religiösen Bezügen und Esoterik.